Panorama Berliner Mauer

 

Startseite  > Panoramen > Stadtansicht > Berliner Mauer

 

Panorama Berliner Mauer

 

Dieses Panorama entstand auf einer Schiffstour über Spree und Landwehrkanal am 4. April 2008. Es zeigt die Hinterlandmauer an der Mühlenstraße zwischen Ostbahnhof und Oberbaumbrücke. Die Grenze verlief hier auf der anderen Spreeseite im Rücken des Betrachters.

Diese Hinterlandmauer wurde 1990 von internationalen Künstlern zur East Side Gallery gestaltet und 1991 unter Denkmalschutz gestellt. Die zum Teil stark verwitterten Kunstwerke befinden sich auf der anderen Mauerseite. Das Panorama zeigt Graffiti-Kunst auf der Spreeseite.

Einen Blick hinter die Mauer gewährt das geöffnete goldene Tor des Charlottenburger Schlosses. Zu sehen ist ein einsamer Arbeiter, der die Hinterlassenschaft eines Erich Honeckers, den Palast der Republik, zerlegt. (Eindrücke von einer Schiffstour!)

 

Panorama mit den Tasten am unteren Bildrand steuern. Vollfensterpanorama ganz rechts!

Nach oben

Besucher aller Seiten in diesem Jahr:

Erste Ausgabe:  08.04.2008

Letzte Änderung:  22.11.2009 18:58:54   -  Copyright Ulrich Perwaß 1991/2009.    Alle Rechte vorbehalten