Galerie 2015-05  

Startseite > Galerien 2015 > Galerie 2015-05

3 Millionen Bergfinken !!!

Fringilla montifringilla

 

Ja wirklich! Mehr als drei Millionen Bergfinken kommen jetzt Anfang Februar 2015 jeden Abend zum Sportplatz des TSV in Haiger-Steinbach (Navi-Adresse: Haiger, Forststraße 32) im Taunus, um dort zu übernachten. Mich lockte ein Bericht im Kölner Stadt-Anzeiger am Freitag, den 6. Februar dorthin. Das Wetter spielte mit. Endlich Sonnenschein, so dass mein neues Tele zeigen konnte, was es mit ihm so auf sich hat. Ich wurde nicht enttäuscht, nicht vom Tele, nicht von den Bergfinken und nicht von den vielen Fotofreunden aus Nah und Fern, die sich dort vogel- und fotokundlich versammelt hatten. Man gab sich Tips und Internetadressen. Sehr zu empfehlen ist die Seite der Fotofreunde Feudingen, mit Heimat- und Naturfotos, deren poetische Bildersprache sicher auch Sie begeistern wird.    

 

 

Sportsfreunde des TSV!

Da habt Ihr Euch aber wirklich eine Unmenge Gäste eingeladen! Wie gut, dass die bei Euch nur alle paar Jahre im Winter erscheinen und auch nur übernachten wollen, denn die verzehren pro Tag doch glattweg 18 Tonnen Baumsamen in den weiten Wäldern südlich des Rothaargebirges! Das sind etwa 6g leckere Bucheckern oder 120 Sonnenblumenkerne für jedes Vögelchen. Doch den Abfall laden sie bei Euch ab! Die Römer wissen ein Lied von ihren Vogelgästen zu singen. Bei Euch bleibt das alles Gott sei Dank im Wald als Naturdünger versteckt liegen. Nur für die armen und hungrigen Vogel- und Fotofreunde hättet Ihr wirklich diese unten abgebildete Würstchenbude öffnen können. Soviel Gastfreundschaft muss sein! Na ja, beim nächsten Mal, nicht wahr? Bis dann!

(ps:   Hab ich gefroren!)

 

Die ersten Übernachtungsgäste fallen ein

 

 

Die Rastplätze füllen sich

Man unterhält sich

Massenansturm

Immer wieder neue Gäste

Gefahr !   Der Sperber naht !

 

 

Nach oben

 

Letzte Änderung:  09.02.2015 10:30:08   -  Copyright Ulrich Perwass 1991/2015.    Alle Rechte vorbehalten