Maria zum Schnee

 

Startseite  > Panoramen > Kirchen > Maria zum Schnee

 

Panorama "Maria zum Schnee"

 

Dieses Panorama der Kapelle "Maria zum Schnee" entstand am 30. August 2007 auf einer Wanderung rund um den Schwarzsee und anschließend hinauf zur Hörnlihütte. Diese Hütte ist der Ausgangspunkt der Besteigung des wohl bekanntesten Schweizer Bergriesen, des Matterhorns.  Bergsteiger haben diese schlichte Kapelle als Dank für ihre Rettung aus Bergnot am Rande des unergründlichen Schwarzsees gebaut.

Man sagt, dass die Dämonen des Matterhorns sich für seine Erstbesteigung gewalttätig gerächt haben. Der Erstbesteiger des Matterhorns, Lord Douglas, durfte nicht mehr zu den  Lebenden zurück. Sie behielten ihn am Berg im Schnee. Der Bergführer der Erstbesteigung, Peter Taugwalder, ertrank anschließend im dunkel dräuenden Schwarzsee. Und auch dessen jüngster Sohn wurde von den rasenden Dämonen in die unergründlich dunklen  Tiefen des Schwarzsees hinuntergezogen. 

Ich schaffte es nur, einem gütigen Schicksal sei Dank, zur Hörnlihütte und einmal um den Schwarzsee herum und das als ortsunkundiger Tourist, dem das Wissen um die grausamen Dämonen dieses Sees sträflich fehlte. Erst bei der Rückkehr klärten mich die freundlichen Damen meines Hotels Artemis über die überstandene Gefahr auf. Nun kann ich leider in der Schweiz keine Kapelle bauen. Deshalb hier als Dank für den Schutz vor Berggeistern und Dämonen  nur das Panorama dieser beschützenden Kapelle "Maria zum Schnee", in der man übrigens auch den Bund fürs Leben schließen kann.

 

 

 

Panorama mit den Tasten am unteren Bildrand steuern. Vollfensterdarstellung ganz rechts!

 

Kapelle "Maria zum Schnee" am Schwarzsee

bei Zermatt im Kanton Wallis in der Schweiz am Aufstieg zum Matterhorn. Dahinter im Hochnebel schemenhaft erkennbar die Berge Dent Blanche, Oberes Gabelhorn und Wellenkuppe.

 

 

Das Matterhorn, die Sphinx der Schweiz

 

Besuchen Sie auch meine Seiten und Panoramen:

Aufstieg zum Matterhorn

Matterhorn-Ostwand

Matterhorn-Südostsicht

Matterhorn vom Stellisee aus gesehen

Der große Aletschgletscher

Eiger, Mönch und Jungfrau,

Panoramaweg zum Mönchsjoch,

SPHINX-Panorama

Kitzsteinhorn

Zugspitzplatt

 

Nach oben

Besucher aller Seiten in diesem Jahr:

Erste Ausgabe:  04.08.2008

Letzte Änderung:  19.12.2010 12:18:50   -  Copyright Ulrich Perwaß 1991/2008.    Alle Rechte vorbehalten