Galerie 2018-04  

Startseite > Galerien 2018 > Galerie 2018-04

Hochmoselbrücke

Vorschub 12 am 8. 2. 2018

Die "Aktuelle Meldung" der Homepage der Hochmoselbrücke lockte mich zum laufenden Vorschub 12 der Hochmoselbrücke mal wieder an die Mosel. Das Problem nur war das seit Wochen anhaltend schlechte Wetter. Doch plötzlich ergab sich für Donnerstag, den 8. Februar 2018, ein Hinweis in Sven Plögers Wetterbericht, dass kurze Wolkenlücken wahrscheinlich seien. Also wagte ich es. 5 Uhr früh aufstehen, um 6 Uhr Abfahrt, um 8 Uhr Ankunft. Doch neblig trüb empfing mich Ürzig. Von der Hochmoselbrücke war nichts zu erkennen und das blieb auch so bis gegen 11 Uhr. Entsprechend trüb fielen meine ersten Fotos aus. Mit der Zeit besserte sich die Sicht und ich konnte sogar 300 Intervallaufnahmen vom Vorschub mit meiner NIKON D850 machen. Gute Unterhaltung beim Betrachten meiner Bilder und der beiden Videos. 

 

Video vom Vorschub über Pfeiler 3

Hierzu habe ich 120 Intervallaufnahmen verwendet, die im Abstand von 30 Sekunden in der Zeit von 12:47:22.05 Uhr bis 13:46:52.05 aufgenommen wurden. Dabei wurde der 1.636 Meter lange und 30.150 Tonnen schwere Brückenkasten 11 mal um jeweils ca. 30 cm verschoben. Der kontinuierliche Zeitablauf ist am wandernden Schatten des Brückenkastens gut auszumachen.

 

Video vom Vorschub über Pfeilerkopf 3

Um den Bewegungsablauf der Hydraulikpresse besser zu erkennen, ist hier nur ein 1:1 Ausschnitt von 2560 x 1440 Pixel aus dem Riesenbild der Nikon D850 von 8256 x 5504 Pixel verwendet worden. Das entspricht einem scheinbaren Teleobjektiv von 2.741,25 mm Brennweite. Fotografiert wurde mit dem SIGMA 150-600mm bei 600mm Brennweite und dem SIGMA APO Tele Converter 1,4x EX. Die Nikon D850 zeigte 850 mm Brennweite an.

 

Vollbild mit Klick auf ein Bild, dann Funktionstaste F11. 

Bildwechsel mit Klick auf linke oder rechte Bildseite bzw. Cursor-Tasten links oder rechts.

Zurück mit umgekehrter Tastfolge oder Tastenfolge Esc und F11.

 

Vollbildmodus mit Klick auf ein Bild

 

Gleitplatten auf dem Vorschubbalken für den Pfeiler 2,

der mit Vorschub 12 am 12. 2. 2018 erreicht wird.

Die stählernen roten Gleitplatten haben oben und unten jeweils eine Mulde. Diese dienen der Aufnahme und Fixierung einer dunklen Haftlamelle mit hohem Reibungskoeffizienten oben und einer hellen Gleitlamelle mit niedrigem Reibungskoeffizienten unten. Am oberen Ende des hier sichtbaren polierten Gleitbleches, auf dem bereits 16 solcher Gleitplatten liegen, wird bei jedem Takt des Taktschiebeverfahrens eine weitere Gleitplatte vorgehalten und mit 500 Tonnen Druck einer Hydraulikpresse in den Spalt zwischen dem dann aufliegendem Brückenkasten und dem am Vorschubbalken befestigten Gleitblech hineingedrückt. Dadurch werden alle bereits im Spalt vorhandenen 16 Gleitplatten gleitend über das polierte Gleitblech vorwärts bewegt. An den oberen Haftlamellen bleibt dabei der Brückenkasten wegen der höheren Haftreibung der dunklen Haftlamellen haften. Er wird somit um den Hub der Hydraulikpresse von ca. 30 cm vorwärts bewegt. Am vorderen Ende des Gleitbleches fällt eine freigeschobene Gleitplatte über eine schräge Gleitfläche heraus. Sie kann dort entnommen werden, um am oberen Ende des Gleitbleches erneut eingesetzt zu werden. 

Vollbild mit Klick auf das Bild

 

Hochmoselbrücke nach dem Vorschub am 8.2.2018

Vollbild mit Klick auf das Bild

 

 

 

Hochmoselbrücke

Bilder meiner Baustellenbesuche finden Sie hier:

  Hochmoselbrücke am 22. August 2015 (Gal. 1611a)

Hochmoselbrücke am 6. August 2016 (Gal. 1611b)

Hochmoselbrücke am 29. und 30. Oktober 2016 (Gal. 1611c)

Hochmoselbrücke am 30.10.2016 (Gal. 1611)

Hochmoselbrücke am 20.01.2017 (Gal. 1702)

Vormontageplatz der Hochmoselbrücke (Gal. 1702a)

Hochmoselbrücke am 21. Januar 2017 (Gal. 1702b)

Hangsicherung an der Hochmoselbrücke (Gal. 1702c)

Hochmoselbrücke und Natur (Gal. 1702d)

 

Hochmoselbrücke am 14.05.2017 (Gal. 1709)

Hochmoselbrücke am 27.05.2017 (1709a)

Hochmoselbrücke am 16.09.2017 (Gal. 1719)

Hochmoselbrücke am 10.11.2017 (Gal. 1724)

Hochmoselbrücke am 08.02.2018 (Gal. 1804)

Hochmoselbrücke am 07.04.2018 (Gal. 1808)

Hochmoselbrücke am 08.08.2018 (Gal. 1811)

Hochmoselbrücke am 24.08.2018 (Gal. 1812)

Hochmoselbrücke am 06.09.2018 (Gal. 1813)

 

Hochmoselbrücke 3. Vorschub mit Aufrichten des Pylons

 

Bau der Hochmoselbrücke auf YOUTUBE

 

 

 

 

Nach oben

 

Letzte Änderung:  10.09.2018 22:19:23   -  Copyright Ulrich Perwass 1991/2018.    Alle Rechte vorbehalten