Galerie 2016-11  

Startseite > Galerien 2016 > Galerie 2016-11

Hochmoselbrücke

bei Zeltingen-Rachtig am 26.07.2015

 

 

Hochmoselbrücke am 22. August 2015

Hochmoselbrücke am 6. August 2016

Hochmoselbrücke am 29. und 30. Oktober 2016


Aktuell:   Hochmoselbrücke am 30.10.2016

 

 

Technische Großprojekte haben mich schon immer fasziniert. So etwa Stuttgart 21 und nun seit zwei Jahren die im Bau befindliche Hochmoselbrücke bei Zeltingen-Rachtig über die Mosel. Sie ist eine der größten Brücken Deutschlands, unter der sogar der Kölner Dom Platz finden könnte. Mit 1,9 km Länge überspannt sie die Mosel in ca. 160 m Höhe. Sie ist Teil der "B50 neu". Diese Bundesstraße ergänzt die  Verbindung belgisch/niederländischer Nordseehäfen mit dem Rhein-Main-Gebiet durch den Hunsrück zur A61 bei Rheinböllen. Warum Bundesstraße und keine Autobahn? Dies ist der technikfeindlichen Einstellung der mitregierenden Grünen zu verdanken, die zwar alle selbst mit dem Auto gerne über Autobahnen durch Deutschland rasen, die aber jeglichem Neubau von Straßen Juchtenkäfer, Fledermäuse und/oder chichiringrüne Waldameisen in den Weg rammen. Der 25 km lange Lückenschluß der über 749 km langen A1 von Heiligenhafen an der Ostsee nach Saarbrücken in der Eifel zum Beispiel wird somit seit über einem Jahrzehnt torpediert. Der Genehmigung der Hochmoselbrücke ging es lange Zeit nicht anders.  Nur eine andere politische Konstellation in Rheinland-Pfalz dürfte der Heraufstufung zur A60  wohl nichts mehr in den Weg legen.

 

 

Von besonderem Interesse ist die Brückenbauweise. Die Stahlkonstruktion wird abschnittsweise um Teillängen von etwa 150 Meter auf der Hunsrückseite verlängert und dann über die 10 Pfeiler hydraulisch in Richtung Eifel vorgeschoben. Zur Zeit, 16. Oktober 2016, ist der siebente Vorschub vollendet. Die Brückenspitze ragt nun sieben Meter über den Pfeiler 6 hinaus. Anfang 2017 erfolgt der achte Vorschub. Die aktuelle Stahlkonstruktion wiegt mehr als 19.000 Tonnen und ist rund 900 Meter lang.   

 

Einzelne Bauphasen konnte ich bereits fotografieren, einige sogar aus der Luft mit dem Ultraleichtflugzeug C42. Ortskundige Piloten flogen mich vom Flugplatz Daun-Senheld über die wunderschöne Landschaft der Vulkaneifel hin zur Brückenbaustelle.

 

Hochmoselbrücke am 22. August 2015

Hochmoselbrücke am 6. August 2016

Hochmoselbrücke am 29. und 30. Oktober 2016

 

Rundflug über die Eifelmaare

 

 

 

 

 

Hochmoselbrücke am 22. August 2015

 

Hochmoselbrücke am 6. August 2016

 

Hochmoselbrücke am 29. und 30. Oktober 2016

 

Video Hochmoselbrücke

 

Rundflug über die Eifelmaare

 

 

Nach oben

 

Letzte Änderung:  17.11.2016 20:57:33   -  Copyright Ulrich Perwass 1991/2016.    Alle Rechte vorbehalten