Galerie 2016-11c  

Startseite > Galerien 2016 > Galerie 2016-11 > Galerie 2016-11c

Hochmoselbrücke am 29. und 30. Oktober 2016

Die folgenden Bilder sind zum Teil aus einem Ultraleichtflugzeug C42 aufgenommen worden. Die Stahlkonstruktion ragt jetzt über den Pfeiler 6 hinaus.

 

Hochmoselbrücke am 22. August 2015

Hochmoselbrücke am 6. August 2016

 

Rundflug über die Eifelmaare

 

Am 29. Oktober 2016 lockte mich die Farbenpracht der Weinberge wieder an die Mosel nach Zeltingen.

 

Goldener Oktober an der Bergstrasse in Ürzig

 

Weinlese

 

Mein Fotoziel. Die Hochmoselbrücke. Bereits vorgeschoben bis zum Pfeiler 6.

 

Blick aus dem Moseltal bei Ürzig auf die Hochmoselbrücke

 

Der Bauplatz auf der Hunsrückseite

 

Montage der Brückenteile

 

Blick von der Montage in Richtung Eifel

 

Etwas genauer. Die Brücke krümmt sich unter der Last des Hilfspylons.

 

Das Auflager eines Pfeilers. Pfeilerbewegungen werden mit Hilfe eines 60x60cm großen gelben Schildes per Laserstrahl überwacht.

 

Blick auf die Eifelseite mit dem Ziel B50-Tunnel

 

Blick über die Pfeiler 6, 5, 4, 2 und 1. Pfeiler 3 ist im Bau aber noch nicht sichtbar.

 

Vorbereitung zum Start vom Flugplatz Daun-Senheld für Brückenfotos aus der Luft.

 

Schalkenmehren mit seinem Maar im Abendlicht

 

Hoch über Ürzig ein erster Blick ins Moseltal

 

Hochmoselbrücke am 30. Oktober 2016. Ganz links der Montageplatz.

 

Der Hilfspylon von weit oben aus gesehen. Im Januar 2017 wird Pfeiler 5 erreicht.

 

Adieu bis 2017!

 

Im Vordergrund das Weinfelder Maar (Totenmaar), weiter oben das Schalkenmehrener Maar.

 

Landeanflug auf dem Flugplatz Daun-Senheld des Segelflugvereins Vulkaneifel EV

 

 

Die vorhergehenden Bilder:

 

Hochmoselbrücke am 22. August 2015

Hochmoselbrücke am 6. August 2016

 

Rundflug über die Eifelmaare

 

 

Zurück

 

 

Nach oben

 

Letzte Änderung:  17.11.2016 21:02:20   -  Copyright Ulrich Perwass 1991/2016.    Alle Rechte vorbehalten